22. Juni 2022: Grenzenlos radeln – Rechtliche Aspekte bei der gesamthaften Planung von Fahrradinfrastruktur – Vortrag von Simon Kase

Veröffentlicht am 30. Mai 2022

22. Juni 2022: Grenzenlos radeln – Rechtliche Aspekte bei der gesamthaften Planung von Fahrradinfrastruktur – Vortrag von Simon Kase

Rechtsanwalt Simon Kase referiert am 22. Juni 2022 auf der 8. Bayerischen Fachtagung Radverkehr im Münchener Künstlerhaus zum Thema „Grenzenlos radeln – Rechtliche Aspekte bei der gesamthaften Planung von Fahrradinfrastruktur“.

Unter dem diesjährigen Motto „RAD.FREIZEIT.ALLTAG – Vom Freizeitradverkehr zum Alltagsradverkehr“ dreht sich bei der Bayrischen Fachtagung Radverkehr alles um die Frage, welche Chancen Freizeitradverkehr und Radtourismus für den Alltagsradverkehr mit sich bringen und wie Synergieeffekte sinnvoll genutzt werden können. Die Veranstaltung möchte über Trends und Entwicklungen in der Radverkehrsförderung in der Freizeit und im Alltag informieren. Dabei werden auch ausgewählte Kommunen aus der Praxis berichten. Die Fachtagung soll den Teilnehmenden zusätzlich die Möglichkeit bieten, sich auf kommunaler Ebene auszutauschen und zu diskutieren.

Weitere Informationen finden Sie hier!

Mehr »